Der Kompetenzatlas Medizintechnik

Im Kompetenzatlas spiegelt sich die Innovationskraft der Medizintechnikbranche wieder. Bereits seit einigen Jahren präsentieren zahlreiche Forschungseinrichtungen und Unternehmen einem großem Publikum neue Entwicklungs- und Fertigungs-Highlights. Ob Zuliefererunternehmen, „Inverkehrbringer“ oder Institute – alle Wertschöpfungspartner in der Medizintechnik tragen zu einer erhöhten Lebensqualität der Menschen bei und sind ein bedeutender Wirtschafts- und Arbeitsmarktfaktor.

Ziel

Der Kompetenzatlas soll den Lesern eine fundierte Entscheidungshilfe bei der Suche nach Partnern geben und gleichzeitig interessante redaktionelle Beiträge bieten.  Enthalten sind Kompetenzprofile, redaktionelle Beiträge und Anzeigen kompetenter Unternehmen und wissenschaftlicher Einrichtungen.

Vorteile

  • Umfangreiche Möglichkeiten der Außendarstellung Ihres Unternehmens
  • Darstellung der gesamten Netzwerkstrukturen und der Partnerkompetenzen
  • Weitere Verbreitung des Kompetenzatlas für die Medizintechnik, aktiv wie auch passiv:

Print, Digital, Web, Persönlich, Messe, Kongress

 

Herausgeber

Der Herausgeber des Kompetenzatlas Medizintechnik ist die senetics healthcare group GmbH & Co. KG. Die senetics healthcare group verfolgt das Ziel, die gesundheitliche und medizinische Versorgung des Menschen zu verbessern. Dahingehend bietet senetics anderen Unternehmen ein umfassendes Innovationsportfolio an, um im umkämpften und regulierten, internationalen Markt bestehen zu können.

Danksagung

Der Erfolg des Magazins ist maßgeblich den Mitgliedern des Netzwerks für innovative Zulieferer in der Medizintechnik (NeZuMed) und des Netzwerks für carbonfaserverstärkte Werkstoffe in der Medizintechnik (CarboMedTech), wie auch den vielen inserierenden Partnern und Kunden außerhalb der Netzwerke zu verdanken. Für diese Mitwirkung und vertrauensvolle Zusammenarbeit gilt der besondere Dank von Seiten der senetics healthcare group!